Über Mich

Ich bin 1962 in Hamburg geboren und habe nach meinem Abitur ein  duales Studium in BWL absolviert. Bis zur Geburt meiner zweiten Tochter war ich in leitender Position im Marketing tätig. Heute lebe ich mit meinen beiden erwachsenen Töchtern in Ahrensburg.

Durch meine Kinder bin ich schon frühzeitig mit der Homöopathie und alternativen Heilmethoden in Kontakt gekommen und habe mich seit vielen Jahren mit großem Interesse in  diesem breiten Feld informiert und weitergebildet.

Eine persönliche Krise hat mich gezwungen Vieles kritisch zu hinterfragen. Ich musste die Herausforderung annehmen und mein Leben noch einmal völlig neu strukturieren.

Mir  war sehr bald klar, dass ich wegen  meiner Biographie und dem selbst erfahrenen und durchlebten Prozess der Umorientierung in die psychologische Beratung gehen möchte.

Seit 2013 bin ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie und geprüfte Psychologische Beraterin (VfP) in eigener Praxis tätig. Meine Qualifikation habe ich durch eine fundierte Ausbildung an der Paracelsus-Schule in Hamburg erworben. Zahlreiche Seminare und systhemische Fortbildungen haben meine  Kenntnisse für die praktische Arbeit mit Klienten abgerundet.

Seit 2017 bin ich außerdem Fachberaterin für Psychotraumatologie (Zentrum für Psycho-traumatologie Kassel e.V. in Kooperation mit dem IFP-Hamburg) und Business-Coach (IHK zertifiziert).

In 2018 habe ich die Fortbildung zur EMDR-Therapeutin (VDH/IFP) abgeschlossen.

Mein Wissensdurst ist noch lange nicht gestillt…

Petra Karge

Ich  möchte  meine Klienten, die in einer persönlichen Lebenskrise stecken oder einfach auch nur Klarheit zu bestimmten Themen ihres Lebens suchen, unterstützen und gemeinsam nach neuen Wegen forschen.

In dem Moment, wo man selber feststeckt, „sieht man oft den Wald vor lauter Bäumen nicht“.

Mein Ansatz in der Therapie ist es, die Klienten an ihre Fähigkeiten wieder zu erinnern und ihre eigenen Ressourcen als Kraftquelle zu mobilisieren. Dabei stellen sie sich ihren Symptomen und Herausforderungen. Nach gemeinsamer Analyse und persönlicher Auseinandersetzung mit dieser werden sich meist neue Türen öffnen und Wege offenbaren.

Jeder trägt das in sich, was er selber zur eigenen Zufriedenheit benötigt.
Nicht im Außen müssen wir suchen, sondern uns auf eine spannende Entdeckungsreise zum  „wer bin ICH wirklich?“ begeben…